„Technischer Einsatz – Tragehilfe für Rotes Kreuz“ lautete am 29.12.20 um 20:46 Uhr die Einsatzmeldung für Feuerwehren Rohrbach und Klaffer.

Nach einem internen Notfall forderte uns das Rote Kreuz zur Personenrettung an. Da aufgrund der Platzverhältnisse eine Rettung über das Stiegenhaus nicht möglich war, wurde die Person mit der Rohrbacher Drehleiter aus dem 1.Stock gerettet.

Unsere KameradInnen unterstützten die Sanitäter und die FF Rohrbach und sorgten für genügend Licht an der Einsatzstelle.

Nach ca einer Stunde war der Einsatz für uns beendet.