Zu einem Brandmeldealarm im Ereignishaus Hochficht wurde die Feuerwehr Klaffer gemeinsam mit der FF Schwarzenberg am 26.02.2014 um 16:37 Uhr alarmiert. Kurze Zeit später konnte wieder Entwarnung gegeben werden und die beiden Feuerwehren meldeten sich wieder Einsatzbereit.

Am Samstag, den 25.01.2014 um 17:32 Uhr wurde die Feuerwehr Klaffer mittels Sirene und Handyalarmierung zu einem Brandmeldealarm in der neuen Skiarena am Hochficht alarmiert. Bereits nach kurzer Zeit konnte wieder Entwarnung gegeben werden, da es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Feuerwehr Klaffer war nach ca. einer halben Stunde wieder einsatzbereit.

Am Samstag, den 23. November fand die alljährlich stattfindende Abseil- und Bergeübung am Hochficht statt. Hierbei wird von Abschnitt Aigen, sowie der Höhensicherungsgruppe der FF Rohrbach das Abseilen von einem Sessellift beübt.

Weiterlesen ...

Am letzten Freitag im Oktober fand die diesjährige Herbstübung des Abschnittes Aigen in Klaffer statt.

Nachdem alle Feuerwehren des Abschnittes pünktlich um 19:00 Uhr mittels Funk von der Einsatzleitstelle Klaffer alarmiert wurden, fanden sie beim Eintreffen am Einsatzort vier Szenarien vor, die jeweils von zwei Feuerwehren gemeinsam gelöst wurden.

Weiterlesen ...

Zu einem Ölspureinsatz wurde die FF Klaffer am 22.08.2013 um kurz nach 21 Uhr von der Polizei alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Motorradfahrer mit einem Reh kollidierte. Der Fahrer wurde beim Eintreffen bereits von Notarzt und Rettung behandelt.

Unsere Aufgabe war das Binden des ausgeflossenen Öls bzw. Benzins und das Beseitigen einger Teile des Motorrades. Das Reh wurde später von einem Jäger abgeholt. Von der Feuerwehr waren drei Kameraden etwa eineinhalb Stunden mit dem Einsatz beschäftigt.

Wespen 01Gleich zu mehreren Wespen- bzw. Hornisseneinsätze wurde die Feuerwehr Klaffer vergangene Woche gerufen.

Als erstes konnte ein Hornissennest beim Badeteich entfernt werden.

Am darauffolgenden Tag konnten in Pfaffetschlag, sowie im Mühlfunviertel als auch in der Nachbargemeinde Ulrichsberg ein Wespennest entfernt werden.

 

 

 

Am Samstag, den 03.August wurde die Feuerwehr Klaffer, aufgrund der Böhmerwaldmesse gemeinsam mit der FF Ulrichsberg und FF Ödenkirchen, zu eine Fahrzeugbrand in Ulrichsberg alarmiert. Am Einsatzort, einen Parkplatz der Messe, konnte aber kein Brand festgestellt werden. Es war nur der Kühlerschlauch eines abgestellten Autos gerissen.

Damit konnte die Feuerwehr Klaffer nach kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Ingesamt waren 20 Kameraden im Einsatz

Verkehrsunfall mit drei eingeklemmten Personen lautete das Einsatzstichwort für die vergangen Übung der FF Klaffer am Freitag den 28. Juni 2013.

Weiterlesen ...

Am letzten Freitag im April findet, wie schon die letzten Jahre, eine Funk- und Suchübung des Abschnittes Aigen statt. Ca. eine halbe Stunde nach der Alarmierung konnte mit der Suche begonnen werden. Ein weitere Stunde später konnte die letzte der drei vermissten Personen gefunden und die Übung beendet werden.

Bei der Übungsnachbesprechung waren insgesamt 50 Kameraden, davon vier von der FF Klaffer, anwesend.

 

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Klaffer vergangenen Samstag, den 15. Juni, per Telefon gerufen. Bei der Zufahrt zum Badesee kletterte eine Katze auf einen Baum und traute sich nicht mehr herunter.

Weiterlesen ...

Am 04. April 2013 besuchte die Feuerwehr Klaffe gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des Abschnittes Aigen, sowie der FF Breitenberg aus Deutschland, die Atemschutzstrecke in der Landesfeuerwehrschule Linz.

Weiterlesen ...

Am 29. März 2013 fand eine Funk- und Ersthelferschulung in Ödenkirchen statt. Thema der Ersthelferschulung war das Abnehmen eines Motorradhelmes nach einem Unfall.

Die Funker befassten sich nochmals mit den Großbrand Pfoser von letztem Jahr. Hierbei wurde der gesamte Einsatz nochmals durchgespielt.

Von der Feuerwehr Klaffer waren bei der ersten Funkübung 2013 ingesamt sechs Mitglieder vertreten

Am vergangenen Samstag, den 11. Mai, fand die Frühjahrsübung gemeinsam mit der FF Breitenberg und FF Schwarzenberg statt. Die heurige Übung fand in Breitenberg statt.

Weiterlesen ...