6 Teilnehmer waren am 3 März beim Bezirksfeuerwehrlanglauf in der Schöneben dabei. Aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl bei der Jugend, wurden Jungs und Mädchen in einer Klasse gewertet. Platz 2. ging an Jakob Sigl und Platz 3 an Lara Sigl. Lea Krieg war 2 bestes Mädchen und belegte den 4 Platz.
Bester "Aktivläufer" war Georg Resch, er siegte in seiner Wertungsklasse. Bei der Mannschaftswertung (Resch Georg, Pfleger Johannes und Löffler Gust) erreichten sie den 5. Rang.
Herzlichen Glückwunsch!!! Tolle Leistung.

Langlauf1
Langlauf1
Langlauf1
Langlauf1