Am Freitag, den 8. Mai, traten Plöderl Viktoria und Fischer Kerstin in der Landesfeuerwehrschule Linz um das Funkleistungsabzeichen in Bronze an. Beide konnten alle fünf Stationen mit Erfolg beenden und somit bei der Schlussveranstaltung das begehrte Abzeichen mit nach Hause nehmen.

Gleich zu Beginn des Bewerbes ging es für die beiden zur Station Übermittlungsverkehr. Danach mussten sie die Station Kartenkunde, sowie die theoretischen Frage erfolgreich bewältigen. Auch die letzten beiden Station (Arbeiten mit dem Alarmplan, Funker im Einsatzfahrzeug) konnten sie mit Bravour beenden.

Bei der Schlussveranstaltung konnten sie dann das Abzeichen entgegennehmen.

FuLA Bronze 02

FuLA Bronze 03

FuLA Bronze 01