Am 31. Jänner 2015 fand die 132. Jahreshauptversammlung der FF Klaffer im Gasthaus Rosenthaler statt. Neben zahlreichen Feuerwehrmitglieder konnte Kommandant Günther Gierlinger auch Bürgermeister Franz Wagner und Bezirksfeuerwehrkommandant Sepp Bröderbauer begrüßen.

 Nach dem Totengedenken gab es von den Kommandomitgliedern eine Jahresrückblick indem nochmals auf die wichtigsten Ereignisse des letzten Jahres zurückgeblickt wurde. Darunter fielen neben dem Sucheinsatz, dem Kräuterkirtag auch die Feuerwehrhauseröffnung sowie der Abschnittsbewerb am Tag darauf. Im letzten Jahr wurden dafür von den Kameraden ca. 7500 Stunden aufgebracht und 33 Einsätze (4 Brandeinsätze und 29 Technische Einsätze) bewältigt

Im Anschluss an die Berichte des Kassiers und des Kommandanten wurden die Neueintritte des letzten Jahres vorgestellt. Neben zahlreichen Beförderungen konnte BFK Bröderbauer auch eine große Anzahl an Bezirksmedaillen in Bronze überreichen. Die Bezirksmedaille in Silber erhielten Sonnleitner Florian und Venzl Rudolf. Für seine Verdienste beim Feuerwehrhausbau wurde Zimmerbauer Harald die Bezirksmedaille in Gold übergeben.

Weiters wurden Zimmerbauer Harald für 25 Jahre Mitgliedschaft und Sonnleitner Josef für 50 Jahre Mitgliedschaft (davon 25 Jahre Schriftführer) geehrt. Eine besondere Auszeichnung wurde Bgm. Franz Wagner verliehen. Er bekam von Kommandant Günther Gierlinger die Florianiplakette überreicht.

Nach den Grußworten von BFK Sepp bröderbauer und Bgm. Franz Wagner wurde die 132. Jahreshaupversammlung von Kommandant Gierlinger offiziell beendet.

JHV 01

JHV 02

JHV 03

 

 

 

 

 

 

JHV 04

JHV 05

JHV 06