Nach 5 Monaten intensiver Vorbereitung war für 13 Feuerwehrmänner aus dem Bezirk Rohrbach Freitag, der 23. Mai, der Tag der Wahrheit. Sie mussten beim FLA Gold bei 6 Stationen ihr Können unter Beweis stellen.

Das FLA Gold ist die höchste Leistungsprüfung im Feuerwehrwesen und mit einer Durchfallquote von 10 % auch eine der selektivsten Prüfungen. Von der FF Klaffer trat Martin Schmid an um sich mit den Besten des Landes zu messen. Mit 178 von 187 möglichen Punkten erreichte er den hervorragenden 27 Platz von insgesamt 217 Teilnehmern.

Neben dem FLA zieren noch zwei weitere goldene Leistungsabzeichen seine Uniform, nämlich das Technische-Hilfeleistungsabzeichen und das Funkleistungsabzeichen. Das hohe Ausbildungsniveau der FF Klaffer wird mit dieser Leistungsprüfung bestätigt.

Wir gratulieren Martin zu dieser ausgezeichneten Leistung und wünschen weiterhin viel Erfolg und Engagement in der Feuerwehr ! ! !

FLA Gold